Struktur

Oberste Instanz des Vereins ist die Junta Directiva, der siebenköpfige Vorstand, bestehend aus einer Präsidentin, Vizepräsidentin, einem Schatzmeister, einer Sekretärin, zwei stimmberechtigten Vorstandsmitgliedern und einem Rechnungsprüfer, der die Finanzen des Vereines verwaltet. Jedes Vorstandsmitglied hat seinen eigenen Verantwortungsbereich und arbeitet ehrenamtlich. Bei den Neuwahlen im Rahmen der Jahresversammlung im Februar 2005 wurde der Präsident Roland Spendlingwimmer erstmals seit Gründung des Vereins abgewählt und durch Francisca Villanueva Villanueva abgelöst.

Es bestehen vielfältige enge Kontakte des Vereins, u.a. zum PANI (Patronato Nacional de la Infancia), zum Sozialamt, zum Krankenhaus, zur katholischen Kirche und zu Rechtsanwälten, die unterstützend zur Seite stehen und bei Bedarf zur Hilfe herangezogen werden können. Neben den monatlichen Vorstandssitzungen finden einmal jährlich Neuwahlen der Vorstandsmitglieder im Rahmen der Jahresversammlung statt, bei der auch die verschiedenen Aktivitäten des vergangenen Jahres präsentiert und analysiert werden.