WORKSHOPANGEBOTE CIRCO FANTAZZTICO TOURNEE 2015

  1. Acroportes (franz. voltige): das ist Partnerakrobatik von 2 oder 3

Personen, Techniken fuer verschiedene Figuren

Leitung: Jeudy Estrada, Byron Marin, Keivin Benavides

 

  1. Akrobatik und Breakdance

Leitung: Keivin Benavides und Efrain Leiva, Bladimir Rivas

 

  1. Bodenakrobatik

Leitung: Brandon Barboza, Bryan Mesen, Carlos Rivas

 

  1. Danza para Circo (flying low), eine Kombination von modernem Tanz und

Akrobatik

Leitung: Carolina Gil, Nelly Damman, Rahel Gieselmann

 

  1. Luftakrobatik (auch Tuchakrobatik)

Leitung: Alexandra Graf, Chanda (Alexandra Gonzales), Clara Stoll

 

  1. Jonglage: Baelle, Keulen, Diabolos

Leitung: Marco Solis, Deiby Morales, Elias Brenes, Yeron Zamora, Alex

Joshua

 

  1. Clowntechniken

Leitung: David Ramirez, Frank Fonseca, Brandon Barboza

 

  1. Rhythmus und Musik

Leitung: Karol Barboza, Mariangel Matamoros, Gustavo Ortega, Pablo

Monge, Dario Lomeli

 

Einfuehrungsseminar:

FANTAZZTICO bietet auch eine Einfuehrung fuer Lehrer und interessierte Eltern an. Das Seminar (90Min.) besteht aus zwei Teilen:

  1. Theoretischer Teil (30 Min.): ¨Kunst als Mobil fuer soziale Veraenderungen”, theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen an Hand der Beispiele des Circo Fantazztico und des “Sistemas” (bolivarianische Jugendsymphonieorchester in Venezuela).
  2. Praktischer Teil (60 Min.): spontanes Erarbeiten einer kurzen Choreographie mit den Seminarteilnehmern.

 

Leitung des Seminars:

Carolina Gil Casallas, Alexandra Graf, Karol Barboza, Roland Spendlingwimmer und gesamtes Team des Fantazztico.

This entry was posted in Zirkus and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.